Fotos

Gemeinden

berikonGemeinde Berikon

Die Gemeinde Berikon schliesst mit ihren knapp 4500 Einwohnern an die Verbandsgemeinden Oberwil-Lieli, Rudolfstetten-Friedlisberg und Widen an. Die Fläche des Gemeindegebiets beträgt 538 Hektaren. Der höchste Punkt befindet sich auf 670 Metern im Gebiet Allmend an der östlichen Gemeindegrenze, die tiefste Stelle liegt auf 522 Metern.

 

 

oberwillieliGemeinde Oberwil-Lieli 

Oberwil-Lieli grenzt mit seinen rund 2000 Einwohnern unter anderem an die Verbandsgemeinde Berikon und an den Kanton Zürich. Oberwil befindet sich im Südwesten des Gemeindegebiets auf einer Höhe von rund 530 Metern. Rund einen Kilometer nordöstlich davon, auf einer Höhe von 590 Metern, befindet sich Lieli.

 

 

rudolfstettenGemeinde Rudolfstetten-Friedlisberg 

Die rund 4500 Einwohner zählende Gemeinde besteht aus zwei Ortsteilen: Rudolfstetten liegt in einem Tal. Im Südosten liegt rund 100 bis 150 Höhenmeter über dem Tal eine Hochebene. Auf dieser befindet sich der Ortsteil Friedlisberg (601 m.ü.M.). Rudolfstetten-Friedlisberg grenzt an die Verbandsgemeinden Berikon und Widen.

 

 

widenGemeinde Widen 

Das Dorfzentrum der 3600 Einwohner Gemeinde liegt auf einer kleinen Hochebene zwischen dem Mutschellenpass im Süden und dem sanft abfallenden Südhang des Hasenberg im Norden. Gegen Westen hin fällt die Hochebene ins Reusstal ab. Die Gemeinde Widen grenzt an die Verbandsgemeinden Berikon und Rudolfstetten-Friedlisberg.

Copyright © 2015. All Rights Reserved.